> Zurück

Nationaler Kürwettkampf 2019

02.06.2019

1. - 2. Juni 2019: Buttikon


Der erste Wettkampf im 2019, an welchem Läuferinnen des RSBs teilnahmen war der Swiss-Cup.

Vom RSB nahmen insgesamt 41 Läuferinnen am Nationalen Kürwettkampf teil. Dabei erzielten sie folgende Podestplätze:

  • Neulinge B, Gruppe 1 Mädchen:
    • Luana de Michele: 3. Rang
  • Minis Mädchen:
    • Sophie Arni: 3. Rang
  • Offene Kategorie Damen:
    • Elena Laubscher: 2. Rang
  • Jeunesse Damen:
    • Mireille Bouverat: 1. Rang
    • Shannyn Oser: 2. Rang
    • Rokhaya Ndong: 3. Rang
  • Junioren Damen:
    • Lea Jeger: 1. Rang )
  • Elite Damen:
    • Rahel Arnold: 2. Rang
    • Mirjam Arnold: 3. Rang

Die vollständige Rangliste kann hier heruntergeladen werden. Die detaillierten Ergebnislisten sind weiter unten zu finden.

Berichte

Die Berichte stammen aus unserem Cluborgan "Dr Rollschueh" (3. Ausgabe 2019)

Bericht von Muriel Arni

Am Freitag gleich nach dem Training bei Ramona, bin ich nach Amden gefahren. Dort schlief ich mit Sophie, Florine, Mami und Papi.

Am Samstag um sechs Uhr morgens standen wir auf. Um neun Uhr war der Wettkampf von meiner kleinen Schwester, Florine.

Es war ihr erster Wettkampf und sie hat es sehr toll gemacht. Sie wurde bei den Neulingen B achte! Um halb drei Uhr nachmittags war ich dran. Ich war sehr nervös, aber es ging sehr gut, ich wurde neunte.

Am Abend fuhren wir müde aber glücklich wieder nach Amden und freuten uns auf den nächsten Tag und den Wettkampf von Sophie. Sophie wurde bei den Minis dritte und durfte auf das Podest stehen.

Ich fand das ganze Wochenende sehr toll und freue mich schon jetzt auf den
nächsten Wettkampf.

Ergebnisse

Panel Details der Rollart-Wertung: